• über 1 Mio. zufriedene Kunden
  • kostenloser Rückversand in DE
  • Bonuspunkte sammeln & sparen
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • Familienunternehmen seit 1990

Schuhe aufbewahren: leicht gemacht

1. Schuhe richtig aufbewahren: Tipps und Tricks

Frauen können nicht genug von ihnen kriegen, sie stehen in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien bereit und runden jedes Outfit ab – die Rede ist von Schuhen. Doch wenn sie nicht an den Füßen getragen werden, weiß man oft nicht, wohin mit ihnen.

Jetzt braucht es kreative Lösungen, um Stauraum zu schaffen. Zur Pflege hochwertiger Schuhe, etwa von Tamaris, Rieker, Lloyd oder Högl, gehört auch die richtige Lagerung, um sie vor Staub und Lichteinfall zu schützen.

Wie Du Deine Schuhe dabei möglichst platzsparend aufbewahren kannst, erfährt Du bei uns.

Auf elbandi.de findest Du nur die passenden Schuhe für jeden Anlass, sondern auch wertvolle Tipps und Tricks zur Pflege.


2. Schuh-Aufbewahrung-D.I.Y.

Es muss nicht immer das gekaufte Schuhregal aus dem Möbelhaus sein, in dem Du Deine Schuhe verstaust – mit unseren kreativen Do-It-Yourself-Ideen findest Du auch andere Lösungen.

Die einfachste Methode, die Deine Schuhe gleichzeitig vor Staub schützt, ist die Aufbewahrung der Schuhe in ihren Schuhkartons. Damit Du nicht den Überblick verlierst und genau weißt, in welchem Karton sich welches Paar Schuhe befindet, ist es hilfreich, die Schuhkartons mit Fotos der jeweiligen Schuhe zu versehen.

Wenn Du keine Schuhkartons mehr zu Deinen Schuhen hast, kannst Du alte Wein- oder Obstkisten nehmen. Je nach Belieben stapelst Du die Kisten entweder auf dem Boden oder hängst sie an die Wand.

Sehr dekorativ und nicht nur für Schuhe geeignet sind alte Holzleitern. Besonders Pumps, High Heels und andere Schuhmodelle mit Absatz hängst Du ganz einfach an die einzelnen Leitersprossen.

Ungewöhnlich und originell: Besorge Dir im Baumarkt Plastikrohre mit großem Durchmesser und zersäge diese in viele gleich große Stücke. Nun kannst Du die Schuh-Rohre beliebig anordnen und mit Kleber miteinander verbinden. Die Anordnung in Pyramidenform ist ein besonderer Eye-Catcher.


3. Klassische Schuh-Aufbewahrung: Schrank und Regal

Der Schuhschrank ist der Klassiker, der in den meisten Haushalten zu finden ist. Das praktische Möbelstück dient oftmals nicht nur als Aufbewahrung für Schuhe, sondern auch als Ablage für Hausschlüssel und andere Dinge, die man außerhalb der Wohnung braucht.

Auch ein Schuhschrank schützt Deine Schuhe vor Staub. Zudem sieht es ordentlich aus, wenn all Deine Schuhe hinter Schranktüren verschwinden. Wer seine Schätze lieber präsentieren will, entscheidet sich für einen Schuhschrank mit Glastüren oder gleich für ein offenes Schuhregal.

Wichtig ist,  dass das Regal nicht im Sonnenlicht steht, damit Deine Schuhe nicht ausbleichen. Da gerade im Winter bei der Stiefel-Aufbewahrung einiges an Gewicht zusammenkommt, sollten sowohl Schuhschrank als auch Schuhregal fest an der Wand verschraubt sein.

Ein weiteres praktisches Möbelstück, wenn Du Deine Schuhe klassisch aufbewahren willst, ist die Schuhbank. Zum Anziehen kannst Du Dich bequem hinsetzen und nach dem Ausziehen verschwinden die Schuhe hinter den Türen.

Es muss aber nicht immer das klassische Schuhregal sein – auch alte Bücherregale eignen sich hervorragend, um Schuhe zu verstauen.

Schuhepflegeartikel auf elbandi.de bestellen

Wir haben nicht nur die größte Auswahl an Tamaris, Rieker & Remonte Schuhen - bei uns findest Du auch alle nötigen Pflegeprodukte um Deinen Lieblingsschuh zu schützen. Entdecke unsere große Auswahl an Pflegesprays, Cremes, Imprägniersprays, Lederfett, Einlegesohlen von Tamaris, Bufalo, Pedag & Collonil.

4. Tipps zur Aufbewahrung von Schuhen

  • Schuhe vor Staub und Sonnenlicht schützen
  • Schuh-Aufbewahrungs-Möbel an der Wand befestigen
  • Fotos an den Schuhkartons verschaffen Überblick
  • Mach Deine Lieblingsschuhe zum Blickfang